Clever eine Firma gründen

Login

Blog

Unsere Juristen, Treuhänder und Berater kennen Ihre Anliegen aus zahlreichen persönlichen Beratungsgesprächen. Antworten zu den gängigsten Fragen finden Sie auf unserem Blog.
Navigieren Sie mit Hilfe der Kategoriensuche durch die verschiedenen Themen

Start-Up Green Motion baut Ladestationen für E-Fahrzeuge

Green Motion aus Lausanne will ein schweizweites Netz aus Ladestationen aufstellen. In Zusammenarbeit mit Partnern wie McDonald’s, Mobility, Mitsubishi und weiteren soll das „Evpass“-Netzwerk 1‘000 öffentliche Ladestationen bis Ende 2017 umfassen. mehr…

Probezeit im Arbeitsvertrag – was ist erlaubt?

Die Probezeit im Arbeitsvertrag beträgt ohne andere Vereinbarung 1 Monat. Während der Probezeit kann das Arbeitsverhältnis jederzeit mit einer Kündigungsfrist von 7 Tagen beendet werden. Die Probezeit kann vertraglich verlängert werden. mehr…

Interview mit den Gründern von Veezoo – das Siri für Datenanalysen

Veezoo entwickelt eine Datenanalysesoftware, die grosse Mengen von Daten auf einfachste Weise visualisiert und so für den täglichen Gebrauch nutzbar macht. Das Schweizer Start-Up war an diesjährigen CeBIT in Hannover, wo es STARTUPS.CH gelang, ein Interview durchzuführen. mehr…

FINMA erleichtert die Geschäftstätigkeit von Fintech Start-Ups

Fintech Start-Ups müssen bei ihren Geschäftsmodellen zahlreiche Finanzmarktgesetze beachten. Die Anforderungen in den einzelnen Gesetzen sind oft nicht tragbar für die Jungunternehmer. Die FINMA prüft deshalb eine neue Bewilligungskategorie für Finanzinnovatoren sowie ein bewilligungsfreies Entwicklungsfeld (sog. Sandbox). mehr…

Schweizer Start-Up CyanoGuard gewinnt Preis der Royal Society of Chemistry

CyanoGuard entwickelt schnelle Tests für die Entdeckung von Giften in Lebensmitteln, Wasser und Blut. Die innovative Technologie zeichnete die Royal Society of Chemistry mit dem zweiten Preis an der Chemistry’s Emerging Technologies Competition 2016 aus. mehr…

Finanzierung von Start-Ups: Crowdinvesting

Beim Crowdinvesting investieren Privatpersonen in Start-Ups oder KMU mittels Eigenkapital oder gemischten Finanzierungsformen. Die Investoren werden dabei direkt am Unternehmenserfolg beteiligt. mehr…

Start-Ups bieten 100% Solarstrom für Private an

Die Schweizer Start-Ups Fairpower und Younergy ermöglichen eine 100% Solarstromstrategie vom eigenen Hausdach und aus dem Netz. Das neue Konzept nennt sich Solar-Contracting für Private. mehr…

Schweizer Sharing Economy auf dem Vormarsch

Die neue Sharing Economy wird hauptsächlich von internationalen Konzernen wie Uber und Airbnb geprägt. Auch die Schweiz hat eine lebendige Sharing Economy, die gerade neue Geschäftsmodelle auf den Markt bringt. mehr…

Wieder mehr Gründungen: Gutes Wachstum bei den Neueintragungen in der ersten Jahreshälfte 2016

Im Schweizer Handelsregister wurden in der ersten Jahreshälfte 2016 insgesamt 21‘153 Rechtsformen eingetragen. Das sind 2,01% mehr Eintragungen als noch im ersten Semester 2015. Dies zeigt die jüngste Erhebung der auf Online-Firmengründungen spezialisierten STARTUPS.CH. mehr…

Gründungsbericht Juni 2016: Stärkster Gründungsmonat

Der Juni 2016 ist der stärkste Gründungsmonat im gesamten ersten Halbjahr 2016. Insgesamt wurden 4‘074 Rechtsformen eingetragen. Das entspricht einem guten relativen Wachstum von rund 1%. Weitere Details erfahren Sie in unserem Gründungsbericht Juni 2016. mehr…

Schweizer Start-Up Chip-ing entwickelt intelligenten Golfball

Jährlich gehen über 500 Mio. Golfbälle auf der Welt verloren. Das Schweizer Start-Up Chip-ing verschafft hier Abhilfe mit ihrem intelligenten Golfball „Never Lost“, der per Bluetooth mit dem Smartphone verbunden wird. Das Start-Up befindet sich zurzeit in einem 3-jährigen Coaching-Programm von GENILEM. mehr…

Finanzierung von Start-Ups: Crowdlending

Beim Crowdlending vergeben Privatpersonen Kredite an Unternehmen (Fremdkapital) oder an andere Privatpersonen (sog. Peer-to-Peer Lending). Als Gegenleistung erhalten die Investoren einen Zins, der vom Risiko des Kreditnehmers abhängt. mehr…

Erfahrungsbericht zum FempreneurSummit 2016 in Berlin

Vor wenigen Wochen haben wir 3 Tickets zum 1. FempreneurSummit in Berlin verlost – die Veranstaltung von Gründerinnen für Gründerinnen im Startup-Hotspot von Deutschland. Eine unserer Gewinnerinnen, die 63 jährige Franca Gütte, welche vor kurzer Zeit wieder den Schritt in die Selbständigkeit wagte, berichtet von ihren spannenden Eindrücken auf einem der Startup-Events für Frauen, welche […] mehr…

Neues Firmenrecht: Wichtige Änderung im Namensrecht der Kollektivgesellschaft

In der Schweiz tritt am 1. Juli 2016 ein neues Firmenrecht in Kraft. Neu können auch Kollektiv-, Kommandit- und Kommanditaktiengesellschaften Fantasienamen haben und müssen nicht mehr – wie bisher – den Familiennamen des Gründers enthalten. mehr…

Start-Up Konferenz zu FinTech, Blockchain und WealthTech

Die Swiss Banking Advisory organisiert eine exklusive Konferenz für Start-Ups aus der Finanzbranche im Park Hyatt in Zürich. Die Konferenz setzt sich zum Ziel innovative Start-Ups mit Experten und Investoren zu vernetzen. mehr…
Seite 1 von 7212345...102030...Letzte »