Clever eine Firma gründen

Login

STARTUPS.CH-Blog abonnieren


Blog

Unsere Juristen, Treuhänder und Berater kennen Ihre Anliegen aus zahlreichen persönlichen Beratungsgesprächen. Antworten zu den gängigsten Fragen finden Sie auf unserem Blog.
Navigieren Sie mit Hilfe der Kategoriensuche durch die verschiedenen Themen

Ein Leitfaden zur Durchführung eines ICO – Teil 1: Vorplanung

Dieser Beitrag ist nicht als Investitions- oder Rechtsberatung zu verstehen, sondern als Vorlage, um den Prozess hinter einem Initial Coin Offering (ICO) darzustellen, und was die Stakeholder eines Projekts (Team, Vorstand, Stakeholder) bei der Durchführung eines ICO beachten sollten. mehr…

OnlineDoctor AG gewinnt Jungunternehmer-Preis

Das Startup «OnlineDoctor AG» aus St. Gallen wurde mit dem Startfeld Diamant, dem Preis der St. Galler Kantonalbank für junge und innovative Unternehmen ausgezeichnet. OnlineDoctor AG hat eine Plattform entwickelt, die den Patienten den Gang zum Dermatologen erspart. mehr…

Verein oder gemeinnützige Stiftung – Welches ist die passendere Rechtsform für mein Vorhaben?

Wenn ein ideeller Zweck wie beispielsweise Gemeinschaft, eine bessere Umwelt, soziale, sportliche oder kulturelle Anliegen verfolgt werden sollen, stellt sich die Frage mit welcher Rechtsform dieses Ziel erreicht werden soll. Das Schweizerische Recht bietet hierzu vor allem zwei Formen, nämlich den Verein oder die gemeinnützige Stiftung. Doch wie sind sie aufgebaut und wo liegen ihre […] mehr…

Welche Versicherungen braucht mein Startup?

In der aufregenden Gründungsphase eines Unternehmens könnte der Abschluss von Versicherungen leicht vergessen gehen. Besonders in dieser Phase sind sie aber sehr wichtig, denn nur mit der nötigen Sicherheit kann man sich wieder auf den Rest konzentrieren. Das Angebot ist aber riesig und man fragt sich schnell, welche Versicherungen sinnvoll sind und welche nicht. mehr…

Verstärkte Kooperation der Deutschschweizer genisuisse Organisationen

Die drei vormals GENILEM Organisationen der Regionen Aargau, Zentralschweiz und Zürich-Ostschweiz treten neu gemeinsam unter dem Dach genisuisse auf. Die engere, regionenübergreifende Zusammenarbeit findet vorerst in der Deutschschweiz statt. Weiterhin unterstützt genisuisse ausgewählte Jungunternehmer mit einem kostenlosen 3-Jahres-Coaching durch erfahrene Unternehmer. Unter dem Dach „genisuisse“ haben sich die bisher unter GENILEM aufgetretenen drei Organisationen aus […] mehr…

WESU.CH – Sie starten heute Ihr eigenes Business? Ihre neue IT-Infrastruktur wartet bereits auf Sie!

Mit WESU startDesk bieten wir unseren Kunden komplett ausgestattete, individuell konfigurierbare, virtuelle Arbeitsplätze on demand. Sparen Sie sich somit Investitionen in Server-Hardware, Software-Komponenten oder die Wartung der Arbeitsplätze. Die Arbeitsumgebungen sind jederzeit auch mobil und nach Ihrem tatsächlichen Bedarf einsetzbar. Einfach einloggen und los. Sie bezahlen nur noch das, was Sie wirklich auch nutzen. Anmeldewebsite: […] mehr…

Wie Blockchain der Logistikindustrie zu Transparenz verhilft

Die Logistik- und Lieferkettenindustrie war in den letzten Jahren eine der Hauptbereiche, die sich Blockchain zunutze gemacht haben. 2018 wird die Anzahl von Unternehmen stark wachsen, die sich mit der Technologie auseinandersetzen, um den Lieferungsprozess zu vereinfachen und die Versorgungskette rückverfolgbarer zu machen. Erst kürzlich haben mit dem südkoreanischen Elektronikgiganten Samsung und Walmart, dem weltgrössten Discounter, […] mehr…

Gründungsbericht Mai 2018: Stabile Zahlen

Der Mai dieses Jahres bringt 3541 Neueintragungen ins Schweizerische Handelsregister mit sich. Damit führt er den Höhenflug dieses Gründungsjahres fort, wenn auch nur knapp. Denn wie bereits auch der April ist der Mai der stärkste der letzten 5 Jahre. mehr…

Berner Startup sorgt mit dynamischen Preisen für erfolgreichere Skigebiete

Mehr Umsatz trotz rabattierten Preisen, und das sogar bei Schneefall? Dass genau das möglich ist, beweist nun eine zweijährige Forschungsstudie der Fachhochschule St. Gallen. Und noch mehr: Auch die Zufriedenheit der Gäste steigt signifikant an. mehr…

Interview mit Francisco Lacerda, einem der ersten Sacheinlagengründer mit Kryptowährung in der Schweiz

Es handelt sich um ein absolutes Novum für den Kanton Zug, wenn nicht sogar für die ganze Schweiz: eine Kapitalgesellschaft wurde mit einer Sacheinlage gegründet, welche zu 100% aus Kryptowährung besteht. Hinter der Gründung steht Francisco Lacerda, welcher die Firma Blockchain & Cryptocurrency Services Zug AG über STARTUPS.CH gründete. Im Interview mit STARTUPS.CH erzählt der […] mehr…

RCS als Nachfolger von SMS

SMS haben die Kommunikation der Menschen nachhaltig verändert. Doch sie sind mittlerweile veraltet und wurden durch diverse Messaging-Dienste wie Whatsapp, Facebook Messenger, WeChat oder iMessage ersetzt. Die Mobilfunkanbieter profitieren davon aber zu wenig und arbeiten nun zusammen mit Google am Nachfolger: Rich Communication Services (RCS). mehr…

ICO Race: $ 1,000,000 als Belohnung für die besten Blockchain Projekte

Am 7. Juni wird Lugano Standort eines wichtigen Events für Blockchain und Crypto sein. Es handelt sich dabei um das ICO Race: ein Wettbewerb, an dem 20 ICO Anwärter gegeneinander antreten werden, um $ 1,000,000, von den Organisatoren angebotene Dienstleistungen und eine Kotierung an eine der wichtigsten Börsen der Welt zu gewinnen. mehr…

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO): Fällt ihr Unternehmen unter die Regelung?

Bereits vor einem Monat hatten wir über die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union berichtet, deren Übergangsregelung ab dem 25. Mai 2018 vorbei ist und dann vollumfänglich gilt. Viele Unternehmen haben ihre Prozesse der neuen Verordnung angepasst, darunter auch Unternehmen aus der Schweiz. Aber nicht alle müssen sich der DSGVO unterwerfen, wir erklären ihnen warum. mehr…

Interview mit Adrian Müller: Mitbegründer von Mrs. Green

In den vergangenen Jahren kam es gesellschaftlich und auch rechtlich zu einer immer liberaleren Haltung gegenüber Hanf. Mittlerweile sind CBD-Produkte in der Schweiz legal und handelbar. Mrs. Green ist ein Startup aus Olten, welchen sich auf den Handel mit CBD-Produkten spezialisiert hat. STARTUPS.CH traf einen der Mitgründer Adrian Müller zu einem Interview über die Besonderheiten […] mehr…

Home Office: Darf ich meinen Job zu Hause ausüben?

Maya ist gelernte PR-Fachfrau und möchte nach fünf Jahren in einer Agentur den Schritt in die Selbständigkeit wagen. Um die Kosten im Griff zu halten, entschliesst sie sich in der Anfangsphase ein Büro in ihrer Wohnung einzurichten. Doch in ihrem Mietvertrag steht: „Das Mietobjekt dient ausschliesslich zu Wohnzwecken“. Was muss Maya beachten, damit sie keine […] mehr…
Seite 1 von 9112345...102030...Letzte »