Clever eine Firma gründen

Login

STARTUPS.CH-Blog abonnieren


Blog

Unsere Juristen, Treuhänder und Berater kennen Ihre Anliegen aus zahlreichen persönlichen Beratungsgesprächen. Antworten zu den gängigsten Fragen finden Sie auf unserem Blog.
Navigieren Sie mit Hilfe der Kategoriensuche durch die verschiedenen Themen

Kategorienarchiv ‘Anderes’

Startups sollen zukünftig steuerlich begünstigt werden

Im Juni 2017 hat der Nationalrat die Motion zur steuerlichen Begünstigung von Startups angenommen. Am 24. September 2018 hat nun auch der Ständerat zugestimmt. Der Bundesrat sowie eine Minderheit im Ständerat haben vergeblich empfohlen, die Motion wegen der steuerlichen Ungleichbehandlung von Steuerpflichtigen abzulehnen. Der Bundesrat hat nun zwei Jahre Zeit, um eine Lösung auszuarbeiten. mehr

Raus aus der Startup-Krise: Aufbau einer Neukundengewinnungs-Maschine

Kennen Sie diese Situation? Nach einer durchaus erfolgreichen Anfangsphase stockt es plötzlich mit neuen Aufträgen und die erste richtige Krise ist da. Vielfach liegt der Grund darin, dass kein Prozess für einen regelmässigen Neukunden-Stream vorhanden ist. Moderne digitale Strategien und Tools, die bis vor kurzem nur Grossunternehmen vorbehalten waren, stehen jetzt auch Kleinstunternehmen zur Verfügung. […] mehr

Buchhaltung & Treuhand für GmbH und AG – Buchhaltungsabos zum monatlichen Fixpreis

Buchhaltung ist für die meisten UnternehmerInnen ein „notwendiges Übel“, das aber erledigt werden muss. Die Findea AG hat mit mehr als 10-jähriger Praxiserfahrung neuartige Buchhaltungsabos zum Fixpreis zusammengestellt, die den finanziellen Möglichkeiten kleiner Unternehmen entgegenkommen. Nebst den Buchhaltungsabos können auch Add-ons (Zusatzdienstleistungen) gekauft werden, die eine komplette Abdeckung der gesetzlich vorgegebenen Anforderungen ermöglichen. mehr

Was machen erfolgreiche Entrepreneure? Team der Uni St. Gallen startet Langzeitstudie

Nach wie vor existieren jede Menge Mythen darüber, weshalb das eine Unternehmen erfolgreich ist, während das andere scheitert. Eine Langzeitstudie der HSG, die vom Schweizerischen Nationalfonds gefördert wird, soll Klarheit bringen. Teilnehmende UnternehmerInnen erhalten eine umfassende Dokumentation über ihre Aktivitäten sowie eine vergleichende Analyse zu allen anderen UnternehmerInnen. mehr

WECONNEX: Für mehr Business in der Entwicklungszusammenarbeit

Fünf bis sieben Billionen US Dollar fehlen gemäss UNO jährlich für die Erreichung der Nachhaltigkeitsziele. Damit ist klar: Ohne wesentlichen Beitrag des Privatsektors erreicht die internationale Gemeinschaft diese Ziele bis 2030 nicht. WECONNEX entwickelt Geschäftsmodelle für die Erreichung dieser Ziele in Entwicklungsländern. mehr

Ein Gespräch über die Zukunft des Arbeitens mit Garry Gürtler (IWG Country Manager Schweiz)

Arbeiten von zu Hause, im Büro oder irgendwo auf der Welt – dank flexiblen Arbeitsplätzen wie bei IWG ist dies möglich. Im Interview mit STARTUPS.CH erzählt Garry Gürtler, IWG Country Manager Schweiz, wie flexibel die Schweizer Arbeitswelt ist. Herr Gürtler, was ist Co-Working überhaupt? Flexibles Arbeiten ist ortsungebundenes Arbeiten. Einerseits ist Co-Working eine attraktive Lösung […] mehr

Der Schweizer Arbeitsmarkt steht robust da

Der Schweizer Arbeitsmarkt hat sich in den letzten fünf Jahren positiv entwickelt, auch im internationalen Vergleich. Die zeigt die Publikation «Arbeitsmarktindikatoren 2018» des Bundesamtes für Statistik (BFS), welche den Schweizer Arbeitsmarkt zwischen 2012 und 2017 untersucht hat. Beurteilt wurden Faktoren wie Anzahl Erwerbstätige, Löhne und Erwerbslosenquote. mehr

Swiss Start-Up Innovation Camp: die «Rising Stars» der Schweizer Start-Up-Szene sind gesucht

Im Rahmen des 1. Swiss Start-Up Innovation Camps sucht, coacht und prämiert das World Tourism Forum Lucerne die besten tourismusrelevanten Start-Ups der Schweiz. Das Camp bietet Jungunternehmen am 9. November 2018 die einmalige Chance, sich in Luzern vor Wirtschaftsvertretern zu präsentieren, ihren Businessideen zum Durchbruch zu verhelfen und dem Tourismus neue Impulse zu geben. Die […] mehr

Das Start-up-Beraterteam von Swisscom – Teil 2

Firmengründern steht bei Swisscom ein speziell für euch zusammengestelltes 10-köpfiges Beraterteam zur Verfügung. Es begleitet dich in der aufregenden Start-up-Phase und berät in allen Fragen zu Kommunikation und Infrastruktur. Das eingespielte Team ist genauso vielfältig wie die Neugründer, die es berät. Einen ersten Teil des Teams haben wir euch letztes Jahr bereits vorgestellt, nun möchten […] mehr

Mehr Cyber-Sicherheit inklusive höherer Benutzerfreundlichkeit – geht das?

Das Zürcher Start-up Futurae, welches aus der System Security Group der ETH Zürich entstanden ist, bringt Bewegung in den Markt. Die Sicherheitsforscher waren der festen Überzeugung, dass eine hohe Sicherheit bei der Authentifizierung auf online Plattformen nicht zwingend mit mühsamen Login-Methoden korrelieren muss, wie man das vom eBanking kennt… und sie behielten Recht. So bietet […] mehr

AXXEOS: Was Sie als Firmengründer über Payrolling wissen müssen

Interview mit Gergor Iten, Geschäftsführer axxeos Gregor, immer mehr wird der Ausdruck «Payrolling» in der Schweiz bei Freelancer und Unternehmen benutzt, was versteht man darunter? Beim sogenannten «Payrolling» übernimmt ein spezialisiertes Unternehmen die ganze Anstellung inklusive der kompletten administrativen Abwicklung eines oder mehreren Mitarbeitenden. Der Mitarbeitende ist beim Payrolling-Anbieter vertraglich angestellt, arbeitet aber unter Anweisung […] mehr

Visitenkarten: Die Überlebende aus dem analogen Zeitalter

Trotz LinkedIn, Xing und anderen sozialen Netzwerken bleibt die Visitenkarte in der Geschäftswelt unverzichtbar. Kein Wunder, denn sie hat unschlagbare Vorteile gegenüber ihren digitalen Pendants. Die Digitalisierung erreicht alle Unternehmensbereiche, insbesondere auch die Kommunikation und die Vernetzung mit Kunden und Partnern wird immer stärker übers Internet und digitale Kanäle abgewickelt. Papier wird in allen Bereichen […] mehr

Blockchain aufgegriffen von Big-Players

Hätten Sie 2008 1’000 US-Dollar in Bitcoin investiert, dann würden Sie heute mehr als 40’000’000 US-Dollar haben. Bitcoin basiert auf dem Blockchain-Protokoll. Die tief in seinem Techno-Babble-Jargon verwurzelte Blockchain hat ihren Ursprung im technologischen All, worauf deren eher langsame Akzeptanz zurückzuführen ist. Um zu einem besseren Verständnis dieser Technologie zu gelangen, schauen Sie sich bitte mal […] mehr

Dienen Sie Ihrer Gemeinschaft statt lediglich den Käufern

Der Begriff der Käuferreise wurde zur Beschreibung des Weges verwendet, den Ihr potentieller Kunde bei einem Kauf einschlägt. Die heutigen Kunden sind aber anspruchsvolle, versierte Verbraucher, die ihre eigene Forschung betreiben. Sie überprüfen Unternehmen, indem sie ihre Websites durchsuchen, Online-Rezensionen lesen und ihre Fühler bis in ihre sozialen Netzwerke ausstrecken. Bis der Verbraucher einen Verkäufer […] mehr

Entscheidungshilfe für Aus- & Weiterbildungen

eduwo ist die grösste Bewertungsplattform für Aus- und Weiterbildungen in der Schweiz. Ehemalige und aktuelle Studierende können ihre Erfahrungen online mit anderen teilen und ihren Studiengang bewerten. Da laut dem Bildungsbericht 2018 des Bundes immer mehr Personen einen höheren Abschluss erlangen, ist eine Erweiterung des Orientierungsangebots zwingend. Im Interview erklärt Co-Founder Raphael Tobler, warum eduwo […] mehr