Clever eine Firma gründen

Login

STARTUPS.CH-Blog abonnieren


Blog

Unsere Juristen, Treuhänder und Berater kennen Ihre Anliegen aus zahlreichen persönlichen Beratungsgesprächen. Antworten zu den gängigsten Fragen finden Sie auf unserem Blog.
Navigieren Sie mit Hilfe der Kategoriensuche durch die verschiedenen Themen

Kategorienarchiv ‘Sacheinlage & Sachübernahme’

Kontoeröffnung für Startups – mit Credit Suisse (Schweiz) AG geht es online und am schnellsten

Die Credit Suisse bietet einen digitalen Onboarding-Prozess für Neukunden an. Damit kann innerhalb von rund 15 Minuten eine Kontobeziehung eröffnet werden, inklusive der Bestellung von Bonviva-Paketen mit Maestro- und Kreditkarten. Die Identifikation des Neukunden sowie die Antragsunterzeichnung erfolgen vollständig digital und papierlos. Für eine Kontoeröffnung muss man bei der Credit Suisse künftig keine Geschäftsstelle mehr […] mehr

Umwandlung der Rechtsform – Wie funktioniert das?

Haben sich die Umstände geändert? Die Umwandlung der Rechtsform könnte die Lösung sein, wenn die bisherige Form nicht mehr passend erscheint. Während bei der „Umwandlung“ einer Einzelfirma die Liquidation derer und eine qualifizierte Gründung der neuen Gesellschaft nötig ist, besteht für die Umwandlung einer Kapitalgesellschaft dank des Fusionsgesetzes eine vereinfachte Möglichkeit. mehr

Firmengründung mit Sachübernahme

Bei einer Firmengründung mit Sachübernahme verpflichtet sich die zu gründende Gesellschaft nach ihrer Eintragung ins Handelsregister Sachwerte von Aktionären/ Gesellschaftern, bzw. einer diesen nahestehenden Person zu übernehmen. Die Abgrenzung zur Bargründung ist oft schwer. Diese Unterscheidung ist aber wichtig, da bei einer Firmengründung mit Sachübernahme besondere Anforderungen an die Gründung gestellt werden. mehr

Firmengründung mit Sacheinlage

Will jemand eine Gesellschaft gründen, muss das Stammkapital nicht zwingend mit Geld einbezahlt werden. Den Gründern steht es offen das Kapital durch das Einbringen von Vermögenswerten zu liberieren. Diesfalls spricht man von einer Sacheinlagegründung. Um die Werthaltigkeit der Vermögenswerte zu garantieren, werden an diese besondere Anforderungen gestellt und sie müssen einer besonderen Prüfung unterzogen werden. mehr

Was kann als Sacheinlage für die Gründung einer Kapitalgesellschaft verwendet werden?

Von einer Sacheinlagegründung spricht man, wenn bei der Gründung einer AG oder GmbH das Kapital nicht mit Geld einbezahlt wird. Stattdessen wird das Kapital durch das Einbringen von Vermögenswerten liberiert. Die Vermögenswerte müssen jedoch gewisse Kriterien erfüllen. mehr

Umwandlung der Kollektivgesellschaft in eine AG

Die Umwandlung von einer Kollektivgesellschaft in eine AG kann auf drei verschiedene Arten erfolgen. In disem Artikel werden diese ausführlich aufgezeigt. mehr

Unwahre Angaben gegenüber Handelsregisterbehörden

Unwahre Angaben gegenüber den Handelregisterbehören können schwerwiegende Folgen haben. So kann man insbesondere mit bis zu drei Jahren Freiheitsstrafe bestraft werden. mehr

Sacheinlagegründung – Was für Unterlagen sind für ein Auto als Sacheinlage einzureichen?

In einem früheren Blog-Eintrag wurde dargelegt, was eine Sacheinlagegründung im Allgemeinen ist. Erfahren Sie in diesem Beitrag, welche Unterlagen Notwendig sind und welche konkretn Schritte unternommen werden muss, um ein Auto als Sacheinlage verwenden zu können. mehr

Schutzvorschriften der Sachübernahme – Was muss bei einer Sachübernahme beachtet werden?

Um den besonderen Gefahren einer Sachübernahme (vgl. Blog-Eintrag) entgegenzutreten, hat der Gesetzgeber verschiedene gesetzliche Schutzvorkehren erlassen. mehr

Schutzvorschriften der Sachübernahme – Sinn und Zweck

Eine Sachübernahmegründung liegt vor, wenn für die Gesellschaft schon im Gründungsstadium, d.h. vor ihrer Entstehung, vereinbart wird, dass sie bestimmte Vermögenswerte erwerben soll. mehr

Kriterien für eine Sacheinlage am Beispiel eines geleasten Fahrzeugs

Bei der Gründung einer GmbH oder einer AG muss das Kapital nicht zwingend in Bar einbezahlt werden. Es gibt auch die Option einer Sacheinlagegründung (qualifizierte Gründung) (vgl. Blog-Beitrag).  Eine häufig gestellte Frage in diesem Zusammenhang lautet, was alles kann als Sacheinlage verwendet werden? Kann bspw. ein geleastes Fahrzeug als Sacheinlage dienen? mehr

Gründen einer GmbH oder AG in der Schweiz

Bei der Gründung einer GmbH oder einer AG kann man auf zwei verschiedene Arten vorgehen. Es sind dies die Bargründung und die Sacheinlagegründung. mehr

Gründung mit Sacheinlage / Was sind die häufigsten Sacheinlagen bei einer Firmengründung mit Sacheinlage?

Für eine Sacheinlagegründung können grundsätzlich alle Vermögenswerte verwendet werden, welche nach den Grundsätzen der ordnungsgemässen Rechnungslegung aktivierungsfähig sind. Erfahren Sie hier, welche konkreten Voraussetzungen erfüllt werden müssen und was typische Beispiele für eine Sacheinlage sind. mehr

Gründung mit Sachen: Werden Sacheinlagen publiziert?

In einem frühren Blogbeitrag haben wir bereits über die Gründung mit Sacheinlagen berichtet. Dabei handelt es sich um eine spezielle Form der Gründung, bei welcher das Kapital mittels Wertgegenständen eingebracht wird. Welche dies genau sind, sowie deren Wert muss publiziert werden. mehr

Gründung ausschliesslich mit Sacheinlagen: hat dies eine Auswirkung auf die Seriosität?

Wie Sie den Betrag für das Stammkapital Ihrer GmbH oder das Aktienkapital Ihrer AG aufbringen ist grundsätzlich Ihnen überlassen. Von „nur Bargeld“ bis zu „nur Sacheinlagen“ ist grundsätzlich alles möglich. Entscheidet man sich für eine reine Sacheinlagegründung kann dies unter Umständen aber eine Auswirkung auf die wahrgenommene Seriosität haben. mehr