Clever eine Firma gründen

Login

STARTUPS.CH-Blog abonnieren


Blog

Unsere Juristen, Treuhänder und Berater kennen Ihre Anliegen aus zahlreichen persönlichen Beratungsgesprächen. Antworten zu den gängigsten Fragen finden Sie auf unserem Blog.
Navigieren Sie mit Hilfe der Kategoriensuche durch die verschiedenen Themen

Kategorienarchiv ‘Stiftung’

Errichtung einer Stiftung einfach erklärt – Neues Rechtsformvideo

Mit der Gründung einer Stiftung kann man ein Vermögen langfristig einem bestimmten Zweck widmen. Wohltätige Zwecke lassen sich dadurch einfach und nachhaltig verwirklichen. In einem neuen Video wird von STARTUPS.CH die Errichtung einer Stiftung einfach erklärt. mehr

Handelsregistereintrag einer Stiftung

Der Handelsregistereintrag einer Stiftung ist eine zwingende Voraussetzung für die Entstehung. Erst mit dem Eintrag erhält die klassische Stiftung die volle Rechts- und Handlungsfähigkeit. Die Anmeldung muss durch die zukünftigen Organe eingereicht werden. mehr

Die Rechte der Destinatäre einer Stiftung

Eine Stiftung wird errichtet, um das gewidmete Vermögen an einen bestimmten Personenkreis, die Destinatäre, auszuschütten. Die Rechte der Destinatäre sind dabei stark eingeschränkt. Ob den Destinatären ein Anspruch auf Leistungen der Stiftung zusteht, bestimmt sich aufgrund der Stiftungsurkunde oder aus einem anderen vertraglichen Anspruch. mehr

Ehrenamtlichkeit und Entschädigung des Stiftungsrats

Stiftungen sind in der Regel Nonprofitorganisationen (NPO) und die Tätigkeit als Stiftungsrat ist ehrenamtlich. In jedem Fall hat man als Stiftungsrat Anspruch auf Ersatz der Spesen, die bei der Tätigkeit anfallen. Ob ein Stiftungsrat darüber hinaus Anspruch auf eine angemessene Entschädigung für seine Tätigkeit hat, ist nicht einheitlich geregelt. mehr

Aufgaben und Pflichten des Stiftungsrats

Die Aufgaben und Pflichten des Stiftungsrats ergeben sich in erster Linie aus der Stiftungsurkunde oder den Reglementen zur Organisation. Nach einheitlicher Praxis obliegt dem Stiftungsrat die Oberleitung der Stiftung. Dabei hat der die Angelegenheiten der Stiftung zu besorgen und im Namen der Stiftung zu handeln. mehr

Zusammensetzung und Haftung des Stiftungsrats

Der Stiftungsrat ist in der Praxis das oberste Stiftungsorgan. Er besorgt die Verwaltung des Vermögens und überwacht die Ausschüttungen an die Destinatäre, solange keine andere Regelung vorhanden ist. In der Regel setzt sich der Stiftungsrat als kollegiales Organ aus mehreren Personen zusammen, die gemeinsam die Oberleitung über die Stiftung ausüben. mehr

Ist eine Zweckänderung bei Stiftungen möglich?

Die Stiftung ist ein starres Gebilde. Ist der Zweck einmal festgelegt und die Errichtung gültig vollzogen, ist eine Zweckänderung bei Stiftungen nur unter strengen gesetzlichen Voraussetzungen möglich. mehr

Abänderung der Organisation einer Stiftung

Die Stiftung ist als Rechtsform ein unbewegliches Gebilde. Änderungen der Stiftungsurkunde sind nur unter Einhaltung von strengen gesetzlichen Voraussetzungen möglich. Die Grundzüge der Organisation sind meist in der Stiftungsurkunde geregelt, weshalb auch die Abänderung der Organisation strengen Regeln untersteht. mehr

Die Änderung der Stiftungsurkunde

Die Stiftung ist als Rechtsform ein unbewegliches Gebilde. Ist die Stiftung einmal gültig errichtet worden, sind Änderungen der Stiftungsurkunde und somit des Zwecks nur unter Einhaltung von strengen gesetzlichen Voraussetzungen möglich. mehr

Was ist eine Stiftungsurkunde?

Die Stiftungsurkunde ist das zentrale Dokument einer Stiftung. Sie enthält die wesentlichen Bestimmungen über Organisation, Vermögen und Zweck der Stiftung. Die Stiftungsurkunde kann die Form einer öffentlichen Urkunde oder einer Verfügung von Todes wegen (Testament/Erbvertrag) haben. mehr

Was ist eine Familienstiftung nach Schweizer Recht?

Familienstiftungen dienen grundsätzlich der Unterstützung bedürftiger Familienangehöriger oder deren Ausbildung. Der zulässige Zweck ist eng umschrieben und ergibt sich direkt aus dem Gesetz. Im Wesentlichen gelten die normalen gesetzlichen Bestimmungen auch für Familienstiftungen. mehr

Was ist eine Personalvorsorgestiftung?

Die Personalvorsorgestiftung ist eine Rechtsform, die von Unternehmen gewählt wird, um die berufliche Vorsorge ihrer Mitarbeiterinnen- und Mitarbeiter zu organisieren. Sie ist die wichtigste gesetzlich geregelte Sonderform der Stiftung. mehr

Welche Sonderformen von Stiftungen sind zulässig?

Die klassische Stiftung verfolgt einen kulturellen oder ideellen Zweck. Daneben gibt es drei gesetzlich geregelte Sonderformen einer Stiftung, die jeweils unterschiedliche Zweckumschreibungen besitzen müssen, damit sie gültig errichtet werden können. mehr

Welche Aufgaben hat die Stiftungsaufsicht?

Stiftungen unterstehen einer staatlichen Aufsichtsbehörde, welche dafür sorgt, dass die Stiftungsorgane das Vermögen so einsetzen, wie es der Stifter ursprünglich vorgesehen hat. Um diese Aufgabe wahrzunehmen, kann die Stiftungsaufsicht präventive und repressive Massnahmen ergreifen. mehr

Was muss man bei der Auflösung einer Stiftung beachten?

Die Auflösung einer Stiftung ist grundsätzlich nicht möglich, weil dadurch der eigentliche Errichtungszweck dieser Rechtsform verletzt wird. Dieser Grundsatz wird von zwei Ausnahmen durchbrochen, die eine Auflösung dennoch ermöglichen. mehr
Seite 1 von 212