Clever eine Firma gründen

Login

STARTUPS.CH-Blog abonnieren


Blog

Unsere Juristen, Treuhänder und Berater kennen Ihre Anliegen aus zahlreichen persönlichen Beratungsgesprächen. Antworten zu den gängigsten Fragen finden Sie auf unserem Blog.
Navigieren Sie mit Hilfe der Kategoriensuche durch die verschiedenen Themen

Der Firmenname bei der Einzelfirma

aktualisiert am 11. Dezember 2018

Der Inhaber einer Einzelfirma führt zwei Namen: Einerseits den Namen seines Geschäfts (Firmenname) für den Handelsverkehr, andererseits seinen bürgerlichen Namen für den normalen Rechtsverkehr.

Firmenname

Firmenname muss Familiennamen beinhalten

Die beiden Namen dürfen wörtlich übereinstimmen. Bei der Einzelfirma muss mindestens der Familienname des Inhabers im Firmennamen enthalten sein. Zusätzlich können Sach- oder Fantasiebezeichnungen hinzugefügt werden. Der Vorteil von Sachbezeichnungen besteht darin, dass mögliche Kunden sich bereits anhand des Namens konkret etwas vorstellen können.

Beispiel: Peter Müller führt seine Bäckerei als Einzelfirma. Mögliche Firmennamen sind etwa:

– Müller

– Peter Müller

– Müller Bäckerei

– Peter Müller Bäckerei

Namenschutz durch Eintrag in das Handelsregister

Ab dem Zeitpunkt des Handelsregistereintrags ist der Firmenname geschützt. Ein Dritter darf danach am selben Ort nicht den gleichen oder einen ähnlichen Namen für sein Unternehmen verwenden. Als zu ähnlich gilt er, wenn im üblichen Geschäftsverkehr eine Verwechslungsgefahr besteht. Als Ort gilt der Sitz des Unternehmens in der jeweiligen Gemeinde (z.B. Stadt Zürich) unter Einbezug des unmittelbar dazugehörenden Wirtschaftsraums (z.B. Agglomeration von Zürich).

Mit STARTUPS.CH springen Sie selbstsicher und gut beraten ins anfänglich kalte Wasser der Selbständigkeit. Wir zeigen Ihnen, worauf es bei der Firmengründung ankommt. Auch können Sie bei Bedarf noch nach Ihrer Gründung unsere Unterstützung verlangen. Sie können sich hier für ein Beratungsgepsräch anmelden oder kostenlos Unterlagen verlangen.

Auf STARTUPS-TV können Sie interessante Filmbeiträge zum Thema “Erfolgreiche Firmengründung” schauen – mit vielen Informationen, Tipps und Tricks.

Weitere Informationen zur Einzelfirma
Offerte rechnen und eine Einzelfirma online gründen

Wollen Sie eine Firma gründen? STARTUPS.CH ist der Schweizer Marktleader im Bereich Firmengründungen. Wir bieten Neugründern eine persönliche Beratung vor Ort, Businessplanberatung und eine professionelle Online-Gründungsplattform.

Erfahren Sie hier 9 Gründe warum Sie Ihre Firmengründung über STARTUPS.CH realisieren sollten.

98 Kommentare zu “Der Firmenname bei der Einzelfirma

  1. Guten Tag
    unsere Kollektivgesellschaft (2 Personen) hat beide Personen im Firmennamen aufgeführt.
    Nun will einer aussteigen.
    Darf der Andere den Firmennamen als Einzelgesellschaft weiter führen?

    • Guten Tag

      In diesem Falle muss die Kollektivgesellschaft aufgelöst und eine neue Einzelfirma gegründet werden. Die Kollektivgesellschaft muss aus mindestens zwei Gesellschaftern bestehen.

      Freundliche Grüsse
      Simon Jakob

  2. Hallo,

    Wenn ich ein Ladengeschäft als Einzelfirma eröffne kann ich dann bei der Leuchtschrift am Eingang nur den Fantasienamen schreiben oder muss mein Name auch mit drauf?

    • Guten Tag

      Sie können mit einer Fantasiebezeichnung auftreten. Wichtig ist, dass Sie auf sämtlich offiziellen Dokumenten (Bsp. Rechnungen, Verträge, etc.) die Bezeichnung inkl. Familiennamen aufführen. Im Logo oder der Türbeschriftung ist dies nicht zwingend.

      Gerne unterstützen wir Sie mit der Gründung Ihres Einzelunternehmens. Sie können hier eine unverbindliche Offerte rechnen oder ein Beratungsgespräch in Ihrer Nähe vereinbaren.

      Freundliche Grüsse
      Nadja Mehmann

Neuer Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Pflichtfelder sind * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.