Clever eine Firma gründen

Login

STARTUPS.CH-Blog abonnieren


Blog

Unsere Juristen, Treuhänder und Berater kennen Ihre Anliegen aus zahlreichen persönlichen Beratungsgesprächen. Antworten zu den gängigsten Fragen finden Sie auf unserem Blog.
Navigieren Sie mit Hilfe der Kategoriensuche durch die verschiedenen Themen

Muss der Verwaltungsrat Aktionär sein?

Der Blogbeitrag liefert Ihnen die Antwort auf diese Frage. mehr…

Wie hoch ist die Gebühr für die Kapitalbestätigung des einbezahlten Aktienkapitals?

Auf diese Frage gibt es keine allgemeingültige Antwort. Kurz: die Gebühren unterscheiden sich von Finanzinstitut zu Finanzinstitut. Der vorliegende Blogbeitrag führt weiter aus. mehr…

Steht mir Stammkapital nach der Gründung wieder zur Verfügung oder ist dieses auch nach der Firmengründung blockiert?

Das Stammkapital steht der Firma bzw. den Gesellschaftern nach dem Eintrag ins Handelsregister wieder zur Verfügung. mehr…

Wie viele Personen braucht die Gründung einer Aktiengesellschaft (AG)

Die Gründung einer Aktiengesellschaft bedarf nach neuem Recht nur noch eine Person. Somit wurden auch Einpersonen-AG’s möglich. mehr…

Der Weg zur erfolgreichen Firmengründung 10. Regel: Innovativ bleiben

Erfolg muss immer wieder neu erarbeitet werden. Dazu gehört es insbesondere auch, innovativ zu bleiben und sich weiter zu entwickeln. Ansonsten kann der Marktvorsprung oder gar der Markt an sich plötzlich verloren gehen. mehr…

Der Weg zur erfolgreichen Firmengründung 9. Regel: Ein persönliches Netzwerk aufbauen, pflegen und nutzen

Niemand verfügt auf sämtlichen Gebieten über ausreichende Fachkenntnisse. Alle diese Lücken jederzeit selber schliessen zu wollen ist eine Illusion. Der Aufbau eines Netzwerks von Kooperationen eröffnet einem Jungunternehmer Zugang zu zusätzlichem Know-how und das oft gratis oder zumindest preisgünstig. Ein gutes persönliches und berufliches Netzwerk erlaubt immer den Beizug kompetenter Personen. mehr…

Der Weg zur erfolgreichen Firmengründung 8. Regel: Organisationsstruktur und Stellen richtig ausgestalten

Eine erfolgreiche Firma verfügt über eine klare Struktur. Welche Organisationsform man wählen soll lässt sich nicht allgemein sagen. Je nach Faktoren wie Geschäftsphilosophie, Branche, Grösse und auch Gründerpersönlichkeit sind ganz unterschiedliche Organisationsformen möglich. mehr…

Der Weg zur erfolgreichen Firmengründung – 7. Regel: Administration, Recht und Steuern im Griff halten

Wer ordnet schon gerne Belege, wenn er stattdessen eine neue Marketingkampagne planen könnte? Wer zieht das Ausfüllen der Mehrwertsteuerabrechnung der Gestaltung des neuen Logos vor? Die Wenigsten. mehr…

Der Weg zur erfolgreichen Firmengründung – 4. Regel: Businessplan

Eine erfolgreiche Unternehmensgründung und -führung erfordert vom Gründerteam klare Vorstellungen bezüglich der anzustrebenden Ziele und der zu ihrer Erreichung erforderlichen Mittel. Das ideale Instrument um diese Absichten und Pläne festzuhalten, ist der Businessplan. mehr…

Der Weg zur erfolgreichen Firmengründung – 3. Regel: Wille zum Erfolg und Selbstvertrauen

Der erfolgreiche Unternehmensgründer scheut keinen Aufwand und strotzt vor Wille. Er muss bereit sein  60 Stunden pro Woche oder mehr zu arbeiten und auf einen hohen Lohn und seine Ferien zu verzichten. Welche Entbehrungen Gründer u.a. auf sich nehmen, zeigt ein Beitrag von CashTV über den Gründer von Kings Kurry in Zürich, Ranjeet Guptara, der […] mehr…

Der Weg zur erfolgreichen Firmengründung – 2. Regel: Erfahrung in der Branche

Der Gründer sollte idealerweise Erfahrung in jener Branche mitbringen, in der er sich selbständig machen will. Unsere Erfahrung zeigt, dass branchenerfahrene Firmengründer überdurchschnittlich erfolgreicher sind als Branchenneulinge.   mehr…

Der Weg zur erfolgreichen Firmengründung – 1. Regel: eine gute Geschäftsidee

Eine gute Geschäftsidee ist die Basis einer erfolgreichen Firmengründung. Dabei handelt es sich idealerweise um eine Idee oder ein Geschäftsmodell (Businessmodell), das es noch nicht gibt – das also innovativ ist. Eine gute Geschäftsidee kann allerdings auch darin bestehen, etwas bereits Bestehendes auf eine völlig andere Art und Weise zu machen.   mehr…

Der Weg zur erfolgreichen Firmengründung – 6. Regel: Klares Marketingkonzept mit den 4 Ps des Marketingmixes

Nur wer klare Vorstellungen darüber hat, wie er sein Produkt oder seine Dienstleistung auf den Markt bringt, kann den Sprung in die Selbständigkeit erfolgreich meistern. Dazu entwickelten Profis ein Marktetingkonzept, den sogenannten Marketing Mix, welcher aus den 4 Ps besteht. mehr…

Der Weg zur erfolgreichen Firmengründung 5. Regel: Finanzplan und Finanzkontrolle

Ein Jungunternehmer muss nicht im Geld schwimmen. Der Erfolg stellt sich aber meist nicht so schnell ein, wie man meint. Deshalb dürfen die Finanzmittel nicht zu knapp bemessen sein. Vorweg gilt es einen langfristigen Finanzplan zu erstellen und damit den genauen Bedarf an Geld abzuklären. mehr…

Firmengründung – Selbständigkeit – eigene Firma gründen in Biel/Bienne

aktualisiert am 31. Oktober 2012 In Biel kann eine eigene Firma (GmbH, AG, Einzelfirma oder Kollektivgesellschaft) preiswert und schnell über STARTUPS.CH gegründet werden. Es besteht auch die Möglichkeit, jederzeit ein persönliches Beratungsgespräch mit professionellen Beratern der STARTUPS.CH AG zu vereinbaren. Dabei wird aufgezeigt, welche Punkte es für den Schritt in die Selbständigkeit bzw. Firmengründung konkret […] mehr…