Shadow background image

Gründungsbeteiligung - AXA-Winterthur

AXA-Winterthur beteiligt sich mit bis zu CHF 500 an Ihren Gründungskosten!

AXA Winterthur

AXA Winterthur

Beim Abschluss zwei beliebiger Versicherungen - die auf die neu gegründete Firma lauten - unterstützt AXA-Winterthur Ihren Start-up mit einem Beitrag von bis zu CHF 500 an den Gründungskosten.

Die AXA bietet alle Versicherungen in den Bereichen Haftpflicht, Sachen und Personal für Startups an:

Personal

  • Unfallversicherung
  • Krankentaggeldversicherung
  • Pensionskasse

Haftpflicht und Sachen

  • Haftpflichtversicherung
  • Sachversicherung
  • Rechtsschutzversicherung
  • Autoversicherung
  • Cyberversicherung

Dieses Angebot gilt ausschliesslich für durch STARTUPS.CH zugewiesene AXA-Winterthur Berater (diese melden sich direkt bei Ihnen).

Mehr über unsere Versicherungsleistungen erfahren Sie unter www.axa-winterthur.ch.

 

NEU: Versicherungs-Check für KMU der AXA

Damit Sie sofort wissen, was Sie wirklich brauchen!

Sie gründen eine Firma? Dann stellen sich Ihnen viele wichtige Fragen – auch zu Versicherungen:

  • Welche sind für Sie obligatorisch?
  • Auf welchen Schutz können Sie kaum verzichten?
  • Und welche zusätzlichen Deckungen sind empfehlenswert?

Gehen Sie auf AXA Versicherungs-Check – und schon nach wenigen Klicks kennen Sie Ihren genauen Versicherungsbedarf. Unser Versicherungs-Check liefert Firmengründerinnen und -gründern, Selbstständigerwerbenden und KMU detaillierte und leicht verständliche Informationen, individuell angepasst auf Branche und Unternehmensgrösse.

AXA Versicherungs-Check – die ideale Vorbereitung für Ihr Gespräch mit Ihrem Versicherungsberater und eine wichtige Grundlage bei der Planung Ihrer Zukunft!

 

Gründungskosten berechnen & Firma gründen