Shadow background image

Clever eine Firma gründen

Inhalte:

Firmengründer haben viele Freiheiten und sind ihr eigener Chef. Doch sie werden auch mit allen möglichen Themen und gesetzlichen Vorgaben konfrontiert. Beim Start in die Selbständigkeit beschäftigen Firmengründer meist Fragen zu Rechtsformen, Handelsregister, Gründungsversammlung, AHV/IV/EO, Versicherungen, Businessplan, Finanzierung, Steuern, Mehrwertsteuer, Haftung, Firmenname, Selbständigkeitserklärung und vielem mehr.

Die Experten von STARTUPS.CH vermitteln Ihnen in diesem Kurs das Grundlagenwissen zu den wichtigsten Themen rund um die Firmengründung. Der Kurs bietet zudem Raum für Ihre Fragen. Praxisnah, kompakt und verständlich.

Möchten Sie sich erfolgreich selbständig machen? Dann empfehlen wir Ihnen diesen Kurs.

Kosten: Dieser Kurs ist für Sie kostenlos.

Sprache: Deutsch

Weitere Sprachen verfügbar:

flag-159070_960_720.png   franzoesisch-guyana-flagge.png flagge-italien.png

Kundenfeedbacks:

«Enormes Fachwissen, alle Fragen wurden gut beantwortet. Sehr empfehlenswerter Kurs.»

«Sie haben gestern Abend eine hervorragende Präsentation geliefert und haben insbesondere meine Fragen zur vollsten Zufriedenheit beantwortet - vielen Dank!»

«Der Kurs ist ideal, um einen Gesamtüberblick zu erlangen und sich anschliessend in die Details zu vertiefen. Besten Dank für die interessante und kompetente Präsentation.»

«Der Kurs war kompakt und sec. Der Kursleiter sehr kompetent, auch bei individuellen Fragen.
Für Interessierte ist es ein sehr effizienter Kurs, um eine Übersicht über die Themen einer Firmengründung zu kriegen.»

«War sehr informativ! Werde das Angebot von startups.ch gerne weiter in Anspruch nehmen.
Danke»

Nächste Schulungen

Winterthur

Datum Zeit Freie Plätze Anmelden
20.06.2019 18:15-20:00 26 Anmelden
29.08.2019 18:15-20:00 30+ Anmelden
12.09.2019 18:15-20:00 30+ Anmelden
31.10.2019 18:15-20:00 30+ Anmelden
28.11.2019 18:15-20:00 30+ Anmelden
12.12.2019 18:15-20:00 30+ Anmelden

Zofingen

Datum Zeit Freie Plätze Anmelden
25.06.2019 18:15-20:00 30 Anmelden
10.09.2019 18:15-20:00 30+ Anmelden
29.10.2019 18:15-20:00 30+ Anmelden
10.12.2019 18:15-20:00 30+ Anmelden

Zürich

Datum Zeit Freie Plätze Anmelden
25.06.2019 18:15-20:00 30+ Anmelden
09.07.2019 18:15-20:00 30+ Anmelden
20.08.2019 18:15-20:00 30+ Anmelden
03.09.2019 18:15-20:00 30+ Anmelden

Luzern

Datum Zeit Freie Plätze Anmelden
27.06.2019 18:15-20:00 15 Anmelden

Biel/Bienne

Datum Zeit Freie Plätze Anmelden
02.07.2019 18:15-20:00 8 Anmelden
20.08.2019 18:15-20:00 12 Anmelden
22.10.2019 18:15-20:00 12 Anmelden

Bern

Datum Zeit Freie Plätze Anmelden
03.07.2019 18:00-20:00 30+ Anmelden
11.09.2019 18:00-20:00 30+ Anmelden
23.10.2019 18:00-20:00 30+ Anmelden
18.11.2019 18:00-20:00 30+ Anmelden
18.12.2019 18:00-20:00 30+ Anmelden

Basel

Datum Zeit Freie Plätze Anmelden
29.07.2019 12:15-14:00 30+ Anmelden
27.08.2019 12:15-14:00 30+ Anmelden
19.11.2019 12:15-14:00 30+ Anmelden
17.12.2019 12:15-14:00 30+ Anmelden

St. Gallen

Datum Zeit Freie Plätze Anmelden
23.09.2019 18:15-20:00 29 Anmelden
04.11.2019 18:15-20:00 30 Anmelden
16.12.2019 18:15-20:00 30 Anmelden

Kursleiter/in (je nach Kursdatum und Kursort):

Aron Büche / Zürich

Kursleiter und Leiter Startup Desk

Der klassische akademische Werdegang führte Aron Büche an die Universität St. Gallen, wo er einen Bachelor in Volkswirtschaft und einen Master in Accounting und Finance abgeschlossen hat. Als Workingstudent leitete er mehr als 5 Jahre eine renommierte Bar in St.Gallen, wodurch er wertvolle Erfahrungen in den verschiedenen Bereichen des Unternehmertums mitnehmen konnte. Seine eigenen Erkenntnisse und Wissen kann Aron Büche ideal an Neugründer weitergeben mit seinem Engagement im Business Planning und der Academy. Bei STARTUPS.CH leiter Aron den Startup Desk.

 

Aron_Business.jpg

Michele Blasucci / Winterthur

CEO und Gründer

Nach Absolvierung der Banklehre und dem Besuch des Abendgymnasiums studierte Michele Blasucci an der Universität St. Gallen (HSG)Rechtswissenschaften. Im Sommer 2005 lancierte er die Gründerplattform STARTUPS.CH AG. STARTUPS.CH avancierte innert kurzer Zeit zur führenden Firmengründungsplattform der Schweiz. Seit September 2014 leitet er die Nexus AG, der die Firmen Findea AG, Startups.ch AG, Websoft AG und LanzateSolo.cl gehören.

Michele Business.jpg

 

 

Martin Roos / Luzern
Kursleiter und Mandatsleiter Treuhand

Die kaufmännische Berufsmatura absolvierte Martin Roos an der Wirtschaftsmittelschule Luzern. Danach studierte er Betriebswirtschaft an der Hochschule Luzern und sammelte einige Jahre Erfahrung bei verschiedenen Banken. Anfang 2014 wechselte er in die Treuhandbranche.

Martin Business.jpg

Natascha Noll / Bern

Partnerin Filiale Bern

Schon die Lehre absolvierte Natascha Noll in örtlichen Treuhandgeschäft im Kanton Schaffhausen. Nach einem Jahr Auszeit um sich dem Sport zu widmen, kehrte sie ins Treuhandwesen zurück, arbeitete bei den Big Five und bestand auch dort den Fachausweis im Jahr 2001. Gerne setzt sich Natascha Noll jetzt für Ihre Anliegen hier im Kanton Bern ein.

Natascha_Business.jpg

Léon Metz / Bern und Basel
Partner Filiale Bern

Bereits während seinem Masterstudium in Betriebsökonomie an der Fachhochschule Westschweiz (HES-SO) in Fribourg und Lausanne gründete Léon Metz mit einem ehemaligen Studienkolleg mit SmartBeer ein eigenes Start-up. Nach einigen Reisen war er zunächst kurz in der Revision tätig und lancierte danach seine treuhänderische Laufbahn bei einem Treuhandbüro im Kanton Bern. Léon Metz ist seit November 2017 für die Findea AG als Mandatsleiter tätig.

Leon_Business.jpg

Dominik Borner / Biel/Bienne
Externer Treuhandpartner

Dominik Borner verfügt über eine langjährige Berufserfahrung im nationalen und internationalen Finanzwesen mit Schwerpunkt in der Wirtschafsprüfung/Audit, Beratung von KMU, Buchführung und Steuerberatung von natürlichen und juristischen Personen.

dominik_borner.jpg

Keinen passenden Termin gefunden? Alternativ können wir Ihre Fragen gerne in einem persönlichen Beratungsgespräch individuell beantworten. Hier können Sie ein Beratungsgespräch vereinbaren.

Falls Ihr Wunschtermin bereits ausgebucht ist, kann es sein, dass zu einem späteren Zeitpunkt aufgrund von Abmeldungen wieder Plätze frei werden. Schauen Sie insbesondere am Durchführungstag ob nochmals Plätze frei geworden sind.