Unsere Nächsten kurse

Wir verbinden Ideen mit Fachwissen und Expertise

Die STARTUPS.CH Academy bietet Ihnen eine einzigartige Möglichkeit von der langjährigen Erfahrung von Experten in verschiedenen Fachbereichen zu profitieren. Machen Sie den nächsten Schritt auf dem Weg in Ihre Selbständigkeit und melden Sie sich jetzt für einen unserer Kurse an.

Noch Fragen oder Unklarheiten?
(Werktags: 08:00 Uhr - 12:00 Uhr; 13:15 Uhr - 17:00 Uhr)

Kostenloser Kurs: Clever eine Firma gründen

Winterthur

28.11.2019

18:15 - 20:00

Kostenloser Kurs: Clever eine Firma gründen

Zürich

03.12.2019

18:15 - 20:00

Business Growth Strategy - For Business Owners, Leaders & Entrepreneurs

Zürich

10.12.2019

18:00 - 20:00

Kostenloser Kurs: Clever eine Firma gründen

Zofingen

10.12.2019

18:15 - 20:00

Kostenloser Kurs: Clever eine Firma gründen

Visp

12.12.2019

18:00 - 19:30

Kostenloser Kurs: Clever eine Firma gründen

Luzern

12.12.2019

18:15 - 20:00

Kostenloser Kurs: Clever eine Firma gründen

Winterthur

12.12.2019

18:15 - 20:00

Kostenloser Kurs: Clever eine Firma gründen

St. Gallen

16.12.2019

18:15 - 20:00

Kostenloser Kurs: Clever eine Firma gründen

Basel

17.12.2019

12:15 - 14:00

Kostenloser Kurs: Clever eine Firma gründen

Zürich

17.12.2019

18:15 - 20:00

Kostenloser Kurs: Clever eine Firma gründen

Bern

18.12.2019

18:00 - 20:00

Kostenloser Kurs: Versicherungen - was brauche ich wirklich?

Zürich

28.01.2020

18:15- 19:30

Startkurs - Clever eine Firma gründen

Firmengründer haben viele Freiheiten und sind ihr eigener Chef. Doch sie werden auch mit allen möglichen Themen und gesetzlichen Vorgaben konfrontiert. Beim Start in die Selbständigkeit beschäftigen Firmengründer meist Fragen zu Rechtsformen, Handelsregister, Gründungsversammlung, AHV/IV/EO, Versicherungen, Businessplan, Finanzierung, Steuern, Mehrwertsteuer, Haftung, Firmenname, Selbständigkeitserklärung und vielem mehr.

Die Experten von STARTUPS.CH vermitteln Ihnen in diesem Kurs das Grundlagenwissen zu den wichtigsten Themen rund um die Firmengründung. Der Kurs bietet zudem Raum für Ihre Fragen. Praxisnah, kompakt und verständlich. Möchten Sie sich erfolgreich selbständig machen? Dann empfehlen wir Ihnen diesen Kurs.

Kosten: Dieser Kurs ist für Sie kostenlos.

Sprache: Deutsch, Französisch, Italienisch und Englisch

Referenten

Aron Büche / Zürich
Kursleiter und Leiter Startup Desk

Der klassische akademische Werdegang führte Aron Büche an die Universität St. Gallen, wo er einen Bachelor in Volkswirtschaft und einen Master in Accounting und Finance abgeschlossen hat. Als Workingstudent leitete er mehr als 5 Jahre eine renommierte Bar in St.Gallen, wodurch er wertvolle Erfahrungen in den verschiedenen Bereichen des Unternehmertums mitnehmen konnte. Seine eigenen Erkenntnisse und Wissen kann Aron Büche ideal an Neugründer weitergeben mit seinem Engagement im Business Planning und der Academy. Bei STARTUPS.CH leitet Aron den Startup Desk.

Michele Blasucci / Winterthur
CEO und Gründer von STARTUPS.CH

Nach Absolvierung der Banklehre und dem Besuch des Abendgymnasiums studierte Michele Blasucci an der Universität St. Gallen (HSG) Rechtswissenschaften. Im Sommer 2005 lancierte er die Gründerplattform STARTUPS.CH AG. STARTUPS.CH avancierte innert kurzer Zeit zur führenden Firmengründungsplattform der Schweiz. Seit September 2014 leitet er die Nexus AG, der die Firmen Findea AG, Startups.ch AG, Websoft AG und LanzateSolo.cl gehören.

Mario Koller / Winterthur
Kursleiter und juristischer Berater

Mario Koller hat nach seiner Banklehre bei einer Grossbank Betriebswirtschaft und Wirtschaftsrecht an der ZHAW studiert. Nach seinem Abschluss in Winterthur hat er den Master der Rechtswissenschaften an der Universität in Luzern erlangt. Mario hat langjährige Erfahrung bei verschiedenen Banken gesammelt und war auch bereits als Steuerkommissär für den Kanton Zürich sowie als Steuerberater tätig. Seit November 2016 berät Mario Koller bei STARTUPS.CH Firmengründer in verschiedenen rechtlichen Angelegenheiten. Mario spricht fliessend Deutsch und Englisch.

Martin Roos / Luzern
Kursleiter und Mandatsleiter Treuhand

Die kaufmännische Berufsmatura absolvierte Martin Roos an der Wirtschaftsmittelschule Luzern. Danach studierte er Betriebswirtschaft an der Hochschule Luzern und sammelte einige Jahre Erfahrung bei verschiedenen Banken. Anfang 2014 wechselte er in die Treuhandbranche.

Natascha Noll / Bern
Partnerin Filiale Bern

Schon die Lehre absolvierte Natascha Noll in örtlichen Treuhandgeschäft im Kanton Schaffhausen. Nach einem Jahr Auszeit um sich dem Sport zu widmen, kehrte sie ins Treuhandwesen zurück, arbeitete bei den Big Five und bestand auch dort den Fachausweis im Jahr 2001. Gerne setzt sich Natascha Noll jetzt für Ihre Anliegen hier im Kanton Bern ein.

Léon Metz / Bern und Basel
Partner Filiale Bern

Bereits während seinem Masterstudium in Betriebsökonomie an der Fachhochschule Westschweiz (HES-SO) in Fribourg und Lausanne gründete Léon Metz mit einem ehemaligen Studienkolleg mit SmartBeer ein eigenes Start-up. Nach einigen Reisen war er zunächst kurz in der Revision tätig und lancierte danach seine treuhänderische Laufbahn bei einem Treuhandbüro im Kanton Bern. Léon Metz ist seit November 2017 für die Findea AG als Mandatsleiter tätig.

Dominik Borner / Biel/Bienne
Externer Treuhandpartner

Dominik Borner verfügt über eine langjährige Berufserfahrung im nationalen und internationalen Finanzwesen mit Schwerpunkt in der Wirtschafsprüfung/Audit, Beratung von KMU, Buchführung und Steuerberatung von natürlichen und juristischen Personen.

Christoph Müller / Zofingen
Externer Treuhandpartner

Christoph Müller ist eidg. dipl. Finanzplanungsexperte und Treuhänder mit Fachausweis.

Kundenfeedbacks



«Enormes Fachwissen, alle Fragen wurden gut beantwortet. Sehr empfehlenswerter Kurs.»

«Sie haben gestern Abend eine hervorragende Präsentation geliefert und haben insbesondere meine Fragen zur vollsten Zufriedenheit beantwortet - vielen Dank!»

«Der Kurs ist ideal, um einen Gesamtüberblick zu erlangen und sich anschliessend in die Details zu vertiefen. Besten Dank für die interessante und kompetente Präsentation.»

«Der Kurs war kompakt und sec. Der Kursleiter sehr kompetent, auch bei individuellen Fragen.
Für Interessierte ist es ein sehr effizienter Kurs, um eine Übersicht über die Themen einer Firmengründung zu kriegen.»

«War sehr informativ! Werde das Angebot von startups.ch gerne weiter in Anspruch nehmen.

Danke»

Versicherungen - Was brauche ich beim Start wirklich?

Wer sich beruflich selbständig macht, muss sich auch um Versicherungen kümmern. Verschiedene Versicherungen sind obligatorisch, andere freiwillig. Unsere Versicherungsschulung liefert Ihnen die Antworten zu den drängendsten Fragen:

  • Welche Versicherungen sind für ein Start-Up obligatorisch?
  • Gibt es Unterschiede je nach Rechtsform?
  • Mit welchen Kosten und Aufwendungen ist zu rechnen?
  • Wie finde ich heraus, welche weiteren Versicherungen für mein Unternehmen sinnvoll sind?



Innerhalb von einer Stunde helfen wir Ihnen einen Durchblick im Versicherungsdschungel (AVH/IV/EO, Familienzulagen, ALV, Pensionskasse, Unfallversicherung, Sachversicherungen, Haftpflicht Rechtschutz usw.) zu erhalten. Somit sind Sie gut darauf vorbereitet, die für Ihr Unternehmen richtigen Versicherungen zu wählen. Diese Schulung vermittelt zudem, wie Versicherungen Ihr Geschäftsmodell unterstützen, wie Sie Vorsorgegelder beziehen oder künftige Gewinne mithilfe der Vorsorge steuerlich optimieren können.

Kosten: Dieser Kurs ist kostenlos.

Referenten

Harald Hengartner
Senior Specialist berufliche Vorsorge

Harald Hengartner hat ein fundiertes Wissen rund um das Vorsorgesystem und die Sozialversicherungen in der Schweiz. Er unterstützt die Fachberater berufliche Vorsorge und die Generalagenturen der AXA und deren Kunden in fachlichen Fragen zu Sozialversicherungen und insbesondere in der beruflichen Vorsorge.

Martin Schmid
Verkaufsförderer KMU bei der AXA Region Bern

Martin Schmid ist Fachexperte für betriebliche Versicherungen und unterstützt AXA Aussendienstmitarbeiter zu KMU-Themen in seiner Region.

Marke und Markenschutz - Das müssen Sie wissen!

Kommt für Sie die Nutzung einer eigenen Marke in Frage? Vermarkten Sie Ihre Produkte unter einem spezifischen Namen?

Wenn Sie im Rahmen Ihres Unternehmens die Verwendung einer Marke in Betracht ziehen oder eine solche bereits in Verwendung ist, wird Ihnen dieser Kurs behilflich sein die relevanten Fragen dazu zu erläutern. Die behandelten Themen umfassen:

  • Schutzrechte
  • Unterscheidung Bezeichnung von Unternehmen und Markenname
  • Markenschutz
  • Markentypen
  • Markenarten
  • Markenüberwachung


Innerhalb des Kurses werden Ihnen die Experten von STARTUPS.CH grundlegendes Wissen rund um das Thema einer Marke vermitteln, von der Anmeldung bis hin zur Überwachung. Nach der Veranstaltung sollten Sie Kenntnisse darüber haben, unter welchen Bedingungen und welche Art des Schutzes für Sie sinnvoll ist.

Kosten: Dieser Kurs ist für Sie kostenlos.

Sprache: Deutsch

Referenten

Lorena Belardo / Zürich
Legal Consultant

Lorena Belardo absolvierte zunächst eine kaufmännische Lehre. Anschliessend studierte sie an der ZHAW Wirtschaftsrecht. Lorena hat bereits mehrere Erfahrungen in der Finanzbranche gesammelt. Seit Juli 2018 berät sie Firmengründer bei STARTUPS.CH in verschiedenen rechtlichen Angelegenheiten. Lorena spricht fliessend Deutsch, Englisch und Italienisch.

Statuten, Vereinbarungen und Verträge – Die wichtigsten juristischen Dokumente bei der Firmengründung

Sind Sie unsicher, wie Sie möglichst gut abgesichert in die Zukunft Ihrer neu gegründeten Gesellschaft starten? Fragen Sie sich welche Verträge geschlossen werden sollten und wie Sie die Partner an die Firma binden? Sie lernen in diesem Kurs die Unterschiede und die Rangfolge der verschiedenen juristischen Dokumente kennen. Vertieft soll der Inhalt und die Ausgestaltungsmöglichkeiten besprochen werden, sodass es Ihnen gelingt, mit optimalen Grundvoraussetzungen in die unternehmerische Zukunft zu starten.

Folgende Themenbereiche werden besprochen:

  • Normenhierarchie
  • Theorie und Best Practice
  • Statuten
  • Aktionärbindungsvertrag
  • Weitere Verträge



Kosten:
Dieser Kurs ist kostenlos.

Sprache: Deutsch

Referenten

Brenda Schönenberger
Head of Legal

Brenda Schönenberger schloss ihr Studium mit einem zweisprachigen Master der Rechtswissenschaften an den Universitäten Luzern und Neuchâtel ab. Nach dem Studium arbeitete Brenda als Auditorin am Verwaltungsgericht des Kantons Aargau sowie als Substitutin in einer Zürcher Anwaltskanzlei. Anschliessend erwarb sie das Anwaltspatent des Kantons Aargau und arbeitete als Anwältin in einer Winterthurer Anwaltskanzlei. Seit Januar 2016 berät sie als Anwältin und Consultant bei STARTUPS.CH Firmengründer. Seit Dezember 2016 ist Brenda Schönenberger Head of Legal. Brenda spricht fliessend Deutsch, Englisch und Französisch.

Controlling Methode für Startups

Erfolg ist die Summe der richtigen Entscheidungen, während Führung ein permanenter Entscheidungsprozess ist. basic»Leadership systematisiert die Entscheidungsfindung für Start-up‘s mit einer bewährten Controlling Methodik.

Seminarziel

Welche Entscheidungsfindung führt zum Erfolg? Zahlen machen sichtbar, wo die Unterschiede liegen zwischen Gewinn und Verlust, ob richtig kalkuliert wird, wo Kosten eingespart werden können. Und wie viel Geld Sie brauchen, um zahlungsfähig zu sein. Steigern Sie den Wert Ihrer Firma und berichten Sie professionell an Ihre Investoren und Verwaltungsräte.

Themen

basic»Leadership liefert Ihnen die Antwort auf diese Fragen:

  • Wie weiss ich jeden Monat, wo die Firma steht?
  • Habe ich Geld verdient und erreiche ich die Ziele des Business Plans?
  • Zu welchem Preis bekomme ich den Auftrag? Wie ermittle ich die Preisuntergrenze unserer Offerten und Preislisten?
  • Sind meine Personalkosten optimal? Wie erhöhe ich die Produktivität und senke die Personalkosten?
  • Welchen Mindestumsatz benötige ich im Monat, um mit Sicherheit die Gewinnschwelle zu überschreiten?
  • Wie hat sich der Wert meines Unternehmens durch das Ergebnis des Vorjahres verändert?



Kosten:
CHF 29

Sprache: Deutsch

Referenten

Andreas Ernst
CEO Basic Leadership Akademie

Herr Ernst schloss 1993 sein Studium mit einem Master in Wirtschaftswissenschaften ab. Nach einigen Jahren als Projektleiter bei einer Schweizer Bank wurde Andreas Ernst Consultant beim Beratungsunternehmen Malik Management Zentrum St. Gallen. Danach war Andreas Ernst in der Geschäftsleitung eines international ausgerichteten KMU der Maschinenindustrie. Neben dem Business Development führte er auch das Qualitäts- und Prozessmanagement. Er besitzt über 25 Jahre Führungserfahrung, sowohl in der Industrie, im Gewerbe und in der Dienstleistungsbranche.

Branding für Startups – Bin ich mir meiner Marke bewusst?

Wieso ist das wichtig? Nur mit einem eigenen Markenbewusstsein kann man entsprechend am Markt auftreten. Und das bedeutet, die Kommunikation, das Verhalten und die visuelle Erscheinung der Marke in der passenden Art und Weise zu gestalten. Welche Kommunikationsmittel gibt es? Wen wollen wir erreichen? Was haben wir bereits? Was brauchen wir? Und was brauchen wir nicht? All diese Fragen – und noch einige mehr – müssen sorgfältig geklärt werden, um mit einer eigenen Markenpersönlichkeit entsprechend wirkungsvoll auftreten zu können.

  • Was ist eine Marke?
  • Wie ist eine Marke aufgebaut?
  • Was ist wichtig an einer Marke?
  • Was ist meine Marke?
  • Was ist der Unterschied zwischen einer Marke und einem Produkt?
  • Was ist die visuelle Erscheinung einer Marke?


Ziel des Referates:
Die Teilnehmer des Workshops werden sich ihrer Marke bewusst, können sie analysieren und weiterentwickeln.

Dauer:
2 Stunden Impulsreferat

Kosten:
Dieser Kurs ist kostenlos

Referenten

Philipp Schubiger

Philipp Schubiger ist seit rund 16 Jahren im Bereich Branding tätig. Er hat Visuelle Kommunikation an der ZHDK und Business Communications an der HWZ studiert. Nach verschiedenen Stationen in Branding-Agenturen ist er nun selbstständig als Marken- Grafik- und Kommunikationsberater tätig. Durch seine langjährige Tätigkeit in der visuellen Entwicklung von Marken und deren Betreuung in der On- und Offline-Kommunikation hat er viele unterschiedliche Erfahrungen mit Startups und KMUs aus den unterschiedlichsten Branchen gesammelt.www.philipp-schubiger.ch

Jetzt anmelden!

Abonnieren Sie den STARTUPS.CH Newsletter und Sie erhalten jeden Monat alle wichtigen Neuigkeiten direkt in Ihre Mailbox.

Kein Spam. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.