LEITFADEN ZUR beruflichen selbständigkeit

Was muss ich bei der Selbständigkeit beachten?

Wir ebnen Ihnen den Weg zur Selbstständigkeit. Bis aus der ersten Geschäftsidee ein tragfähiges Unternehmenskonzept wird, sind nämlich viele Hürden zu meistern. Die gute Nachricht: Mit der richtigen Vorbereitung und starken Partnern wie uns an Ihrer Seite können Sie alles schaffen. Folgende Punkte sollten Sie mindestens beachten, um Ihre Erfolgschancen zu steigern.

Noch Fragen oder Unklarheiten?
Telefonische Beratung für STARTUPS.CH Gründer
(Werktags: 08:00 Uhr - 12:00 Uhr; 13:15 Uhr bis 17:00 Uhr)

Alles zur Firmengründung

Um gut zu starten, sind ein paar zentrale Fragen zu klären. Wir haben alle Anforderungen einer Unternehmensgründung sowie Ideen und Hinweise für Sie zusammengetragen.

Eine gute Geschäftsidee

Eine gute Geschäftsidee ist die Basis einer erfolgreichen Firmengründung. Dabei handelt es sich idealerweise um eine Idee oder ein Geschäftsmodell, das es noch nicht gibt – das also innovativ ist. Eine gute Geschäftsidee kann allerdings auch darin bestehen, etwas bereits Bestehendes auf eine völlig andere Art und Weise zu machen. Oder statt für den bisherigen Arbeitgeber neu auf eigene Rechnung.

01
Idee Firmengründer

Erfahrung in der Branche

Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung in jener Branche gesammelt, in der Sie sich jetzt selbstständig machen wollen. Unsere Erfahrung zeigt, dass branchenerfahrene Firmengründer im Vergleich zu «Branchenneulingen» überdurchschnittlich erfolgreich sind.

02
Erfahrung in der Branche Firmengründung

Selbstvertrauen und starker Wille

Erfolgreiche Unternehmensgründer sind bereit, 50 bis 60 Stunden pro Woche zu arbeiten, auf Ferien zu verzichten und allen Zweiflern zum Trotz an der eigenen Idee festzuhalten. Glauben Sie an sich, Ihre Unternehmensidee und daran, dass die Zukunft ganz Ihnen gehören wird. Veränderungen und Fehlschläge federn Sie so optimistischer ab. 

03
Selbstvertrauen Firmengründer

Businessplan

Der Businessplan ist der Leitfaden für den Geschäftsaufbau. Er lebt mit Ihrer Firma mit und wird immer den neuesten Entwicklungen angepasst. So können Sie systematisch vorgehen, mögliche Probleme frühzeitig erkennen und gegensteuern. Unser Tipp: Erstellen Sie auf businessplanner.ch ganz einfach und kostenlos Ihren Businessplan oder lassen Sie sich von uns beraten.

04
Businessplan Firmengründer

Finanzkontrolle

Jungunternehmer müssen nicht in Geld schwimmen, um eine Firma zu lancieren. In der Regel stellt sich der Erfolg aber nicht so schnell ein, wie man anfangs meint. Bemessen Sie deshalb Ihre Finanzmittel nicht zu knapp. Verfügen Sie über betriebswirtschaftliche Kenntnisse? Dann können Sie schneller reagieren und behalten Finanzen wie Liquidität unter Kontrolle.

05
Finanzkontrolle Firmengründer

Klares Marketingkonzept

Je genauer Sie wissen, wie Sie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen auf den Markt bringen können, desto eher schaffen Sie den langfristigen selbstständigen Erfolg. Investieren Sie in Online-Seminare zum Thema Marketing oder lernen Sie die Möglichkeiten in einem unserer Kurse lernen.

06
Marketingkonzept Firmengründer

Wettbewerbsvorsprung

Egal, wie gut Ihre Geschäftsidee ist: Ihren Erfolg müssen Sie sich ständig neu erarbeiten. Recherchieren Sie immer wieder, wie es um die Konkurrenz bestellt ist, planen Sie voraus, entwickeln Sie Verbesserungen und setzen Sie sie um. So geht Ihnen der Marktvorsprung nicht verloren. Es gilt: Lieber zuerst agieren, statt immer nur auf die Wettbewerber reagieren.

07
Wettbewerbsvorsprung Firmengründung

Managementunterstützung

Ihre Schlagkraft steigt, wenn Sie auf das Wissen erfahrener Manager zurückgreifen können. Das können Financiers, Anwälte oder erfolgreiche Unternehmerkollegen sein. Diese können Ihnen auch Türen öffnen, die sonst verschlossen geblieben wären. Fragen Sie unser Businessplan-Team nach passenden Kontakten für Ihre Branche.

08
Management unterstützen Firmengründer

Kooperationen

Niemand ist auf allen Gebieten Experte oder Expertin. Hier hilft es, wenn Sie ein Netzwerk für Kooperationen aufbauen. So gelangen Sie an zusätzliches Know-how. An Networking-Workshops lernen Sie, effektiv zu netzwerken. Und wir unterhalten beste Kontakte in alle Ecken der schlagkräftigen Schweizer Startup-Szene. Profitieren Sie davon!

09
Kooperationen Firmengründer

Durchhaltewillen

Sie haben alle Punkte beachtet und wagen sich in die Selbständigkeit. Ab sofort brauchen Sie Durchhaltevermögen: Eine Neugründung ist ein Marathon, den man ohne fremde Unterstützung kaum durchhält. Konzentrieren Sie sich auf Ihr Startup und überlassen Sie uns den administrativen Aufwand rund um die Firmengründung. Zusammen mit unseren Partnern unterstützen wir Sie vor, während und nach der Gründung. Ganz egal, ob Sie Fragen zur Planung, Finanzierung, oder zu steuerlichen, rechtlichen und versicherungstechnischen Aspekten haben.

10
Durchhaltewillen Firmengründer

Unsere Tipps für Firmengründer

Ihre Geschäftsidee ist einzigartig. Trotzdem gibt es einige Punkte, die sich alle Gründerinnen und Gründer gut überlegen sollten. Hier finden Sie unsere Hilfestellungen:
Geschäftsstrategie Firmengründer

Geschäftsstrategie entwickeln

Eine Geschäftsidee ist wichtig. Doch erst die passende Strategie definiert, welche Schritte Sie wann setzen sollten. Mit der Canvas-Methode kommen Sie Ihren Zielen auf die Spur.

MEHR ERFAHREN
Businessplan Firmengründer

Businessplan erstellen

Der Businessplan enthält alles, was Ihr Unternehmen erfolgreich machen kann. Mit einer seriösen Businessplanung senken Sie die Risiken deutlich. Nutzen Sie dazu unsere Tipps.

MEHR ERFAHREN
Steueraspekte Firmengründer

Steueraspekte bedenken

Je nach Art Ihrer geplanten Firma profitieren Sie von anderen steuerlichen Aspekten. Personengesellschaften werden anders besteuert als Kapitalgesellschaften.

MEHR ERFAHREN
FIrmengründer vergleichen Versicherungen

Versicherungen vergleichen

Den richtigen Versicherungsvertrag abzuschliessen, kann Ihre Firma im Ernstfall vor dem Konkurs bewahren. So finden Sie die Versicherungen, die zu Ihren Anforderungen passen.

MEHR ERFAHREN
Pensionskassenvorbezug Firmengründung

Pensionskassenvorbezug

Mit dem Schritt in die Selbständigkeit fragen vielleicht auch Sie sich, ob Sie Ihre Pensionskassenanteile vorbeziehen können. Unsere Anleitung hilft Ihnen dabei.

MEHR ERFAHREN

Buchhaltung selber machen oder auslagern?

Wenn Sie selbstständig sind, müssen Sie alle Ausgaben und Einnahmen festhalten, um diesbezüglich stets Auskunft geben zu können. Diese Aufgabe überfordert viele Firmengründer.
Erfahren Sie hier, ob es sinnvoller für Sie ist, die Buchhaltung auszulagern oder mit geeigneter Software selbst zu machen.

MEHR ERFAHREN
  • Volle Kostentransparenz
  • Ihre Finanzen immer im Griff
  • Komplett digitale Buchhaltung
  • Alle Dokumente praktisch in der Cloud
  • Wir beraten Sie persönlich
Sind SIE BEreit?

Erfüllen Sie sich Ihren Traum vom eigenen Unternehmen!

Bei Fragen rund um unsere Dienstleistungen können Sie uns jederzeit kontaktieren. Entweder telefonisch, per Mail oder Sie buchen Ihren Beratungstermin gleich online.

Jetzt Termin vereinbaren
DE:  +41 52 269 30 80
FR:  +41 22 735 96 66
IT:   +41 91 922 81 32
EN: +41 52 269 30 80

E-Mail: info@startups.ch